Grundprinzipien der Mediation

1. Als Mediatorin bin ich unabhängig und unterstütze alle Parteien gleichermaßen in ihrem Verhandlungsprozess.

2. Sie entscheiden aus freien Stücken, ob Sie an einer Mediation teilnehmen und auch, ob Sie sie fortsetzen möchten.

3. Sie wählen die Themen der Mediation und entwickeln Ihre Lösungen selbständig. Ich trage als Mediatorin die Verantwortung für den Prozess, Sie die Verantwortung für Ihre Entscheidungen.

4. Sie und Ihr Konfliktpartner sind im Mediationsverfahren gleichberechtigt und gestalten den Prozess mit. Alle verfügen über die gleichen Informationen.

5. Alle Beteiligten verpflichten sich die im Rahmen der Mediation erhaltenen Informationen vertraulich zu behandeln.