Was ist Mediation?

 

Wörtlich übersetzt heißt Mediation „Vermittlung“. Es ist ein strukturiertes und vertrauliches Verfahren, um Konflikte außergerichtlich zu lösen. Die Mediation bietet Ihnen einen sicheren Rahmen, um eigenverantwortlich eine Lösung für Ihre Auseinandersetzung zu erarbeiten.

 

Als Mediatorin bin ich weder Richterin noch Anwältin Ich entscheide nicht, ich berate nicht. Ich moderiere Ihr Gespräch und unterstütze Sie bei der Lösungsfindung unabhängig und neutral. Meine Aufgabe als Mediatorin besteht darin, die Verständigung zwischen Ihnen und Ihrem Kontrahenten durch den Einsatz von Kommunikations- und Verhandlungstechniken zu fördern.

 

Ziel in der Mediation ist die Erarbeitung eines sogenannten „Memorandums“, einer Vereinbarung, die alle von Ihnen diskutierten Themen verbindlich regelt.